Willkommen bei Oberweis-Online+++Müllabfuhr: graue Tonne am Die. 24.10.2017+++blaue Tonne und gelber Sack am Mo. 06.11.2017+++

Endausbau Herderstraße

Nach öffentlicher Ausschreibung im TV vom 10.01.2015 durch das beauftragte Ing.-Büro Deges & Bahr aus Trier und Submission vom 05.02.2015, erfolgte die Auftragsvergabe durch die Gemeinde Oberweis an die mindestbietende Fa. Kohl-Bau, Irrel.

Erweiterung des Urnenfeldes am Friedhof

Aufgrund des Mehrbedarfs an Urnen-Grabstätten ist es erforderlich das Urnen-Grabfeld zu erweitern.

Die Verwaltung wurde gebeten in Zusammenarbeit mit der Gemeinde den Friedhofsplan entsprechend zu ergänzen bzw. abzuändern. 

Austausch Beleuchtung Römerstraße

Aufgrund von Fäulnis muss der Lampenmast (Holz) in der Römerstraße ausgetauscht werden, d.h. Austausch des Holzmastes gegen einen Stahl Peitschenmast mit Erneuerung des Beleuchtungskörpers. Nach vorliegendem Angebot der Westnetz AG ist der Preisunterschied von der herkömmlichen zur modernen LED-Beleuchtung unwesentlich, sodass nach neuesten technischen und energetischen Gesichtspunkten eine LED-Lampe installiert wird. Da die Römerstraße nur über eine Lampe verfügt, dürfte  die LED-Leuchte das Ortsbild nicht stören.

Naturpark Südeifel

Der Naturpark Südeifel hat die Mitgliedschaft unserer Ortsgemeinde im Förderverein bestätigt. Damit sind wir in vielen Bereichen des Naturparks mit integriert, z.B. im Wanderwegenetz.

Baumfällungen und Gehweg B50

Die notwendigen Baumfällungen sind abgeschlossen. Vielen Dank allen Helfern. Die Verwaltung wurde gebeten, das entsprechende Verfahren zur Reparatur der Gehwege an der B50 einzuleiten. Für die Gehweginstandsetzung ist das LBM ( früher Straßenmeisterei ) zuständig.