Willkommen bei Oberweis-Online+++Müllabfuhr: +++blaue Tonne und gelber Sack am Frei. 30.11.2018+++graue Tonne: Die. 04.12.2018+++

Nach rd. vier Wochen graben, schaufeln, betonieren, bohren, sägen und schrauben lädt der Spielplatz "Hinter der Kirche" wieder so langsam die Kinder zu seinem eigentlichen Zweck, dem Spielen ein.

Es wurde eine komplett neue Schaukelanlage mit einer Baby-, einer Nest- und zwei normalen Schaukeln gebaut. Hier wurde auch die Fallzone erweitert und mit neuem Sand verfüllt. Zudem kam eine Wippe vom Campingplatz hinzu. Ein Krabbelrohr wurde gelegt und die vorhandene Unterkonstruktion der Rutsche fast komplett durch Austausch der Stützen ersetzt. Zusätzlich wurde eine Rundrutsche -ebenfalls vom Campingplatz, angebaut. Ein paar Sachen fehlen noch, so soll ein neuer Zaun zum Grundstück Noesges die Spielplatzeinfriedung abrunden und eine zusätzliche Sitzbank mit Tisch -für die beaufsichtigenden Eltern, einen Platz finden. Ob weitere Spielgeräte aufgestellt werden, ist abhängig vom verbleibenden Platz.

Ferner soll ein einfaches Tor die Vierbeiner vom Spielplatz fern halten. Es war sehr ekelhaft die ganzen Hunde- und Katzenhaufen aus dem Sand zu entfernen, wo die Kinder gerne drin spielen. Hunde wird man durch die Zaunergänzung und das Tor sicherlich abhalten können, Katzen allerdings nur bedingt, da diese bekanntlich Zaunhöhen von 2m mit Leichtigkeit überwinden können. 

Wie bereits des Öfteren in unseren Medien bekannt gegeben, möchten wir alle Haustierbesitzer bitten, ihre Tiere in Ihrem Umfeld zu betreuen und sich bei Anschaffung zu überlegen, ob das Tier auch "zu Hause" entsprechend versorgt werden kann. Die Klagen der Einwohner wegen diesem Thema nehmen immer mehr zu.