Willkommen bei Oberweis-Online+++Müllabfuhr: +++blaue Tonne und gelber Sack am Die. +++ 27.10.2020+++graue Tonne: Mi. 04.11.2020+++

 

So manch einer wunderte sich vielleicht als er vergangenen Sonntag durch das Dorf spazierte und musikalische Klänge hörte. Nein, das war nicht der Musikverein oder der Chor, es war ein Besuchsteam der Ortsgemeinde. Aber fangen wir vorne an. 

Da auch in diesem Jahr kein Seniorentag stattfinden konnte, überlegte man sich, wie man unseren älteren Bewohnern trotz fehlendem Gemeindesaal und Covid 19 eine Freude machen könnte.  Frank Reinard hatte letztendlich die zündende Idee, ein kleines süßes Päckchen vom „Cafe kleine Auszeit“ sollte es sein.

Diana Bollig und Andrea Engel-Himpler lieferten noch ein Gedicht und ein kleines Ständchen dazu…fertig war die Überraschung. 

So zogen die drei beladen mit ihren Geschenken am Sonntag den 20.09. froh gelaunt durchs Dorf und besuchten jeden, der sich im Vorfeld gemeldet hatte. Die Freude war den Besuchten ins Gesicht geschrieben. So manch kleine Anekdote aus Oberweis wurde erzählt und man lernte sich gegenseitig besser kennen.

Am Nachmittag gesellte sich dann noch ein Musiker hinzu. Er konnte vielen einen Musikwunsch auf dem Akkordeon erfüllen.  Es wurde viel gesungen und gelacht. Auch Tränen der Freude und Rührung gehörten an diesem Tag dazu. Alles in allem war es ein ganz besonderer Tag, nicht nur für die Beschenkten, auch für das Besuchsteam, welches die kleine Überraschung überbringen durfte.