Willkommen bei Oberweis-Online+++Müllabfuhr: graue Tonne am Die. 15.08.2017+++blaue Tonne und gelber Sack am Frei. 08.09.2017+++

Trotz mieser Vorhersagen, hat der Wetter-Petrus es doch schließlich gut mit uns gemeint und verschonte uns während des Rosenmontagszuges mit Regen und Sturmböen. 14 Gruppen und Wagen bestimmten das bunte Straßenbild in Oberweis und verteilten jede Menge Süßes, Herzhaftes und Flüssiges. Den Abschluss fand der Rosenmontag in der After-Zug-Party am Gemeindehaus, bei den Trümmerfrauen und bei Yusuf in der Gaststätte.

Fazit: Ein tolles Event wo alt und jung herrlich zusammen feierten, ohne Stress, ohne Streit aber mit viel Stimmung und Harmonie.

Bilder gibt es in der Bildergalerie http://www.oberweis.de/termine-bilder/bildergalerien/category/97-rosenmontag-2017

 

 

 

...un wenn dat Trömmelsche geht,

da ginn ma op de Stroß...

am Rosenmontag um 14.11 h

Gäht den Zuch oder get en net?   Die Frage, die viele Karnevalisten in ganz Deutschland beschäftigte, so auch in Oberweis. Letztlich haben sich die Vereine mit der Ortsgemeinde verständigt und für den Umzug entschieden. Leider hat eine kurze Schauer etliche Zuschauer vom Besuch des Rosenmontagszuges abgehalten.

 

Fotos: Klaus Manns

Doch konnten sich ein paar Sonnenstrahlen durchsetzen und die Gäste zur After-Zug-Party in der Scheune der Trümmerfrauen und in die Party-Garage mit angebautem Zelt begleiten. Mehr Bilder gibt`s beim Klick auf das Foto. und hier bei Volksfreund.de

Ehrliche Finder suchen ehrlichen Verlierer

Auf dem Schulhof wurde von Eva Schumacher und Luise Tiex während der Rosenmontagsparty ein Geldschein gefunden. Der ehrliche Verlierer möchte sich bitte melden beim Ortsbürgermeister Klaus Manns, Schillerstraße 8, 54636 Oberweis, Tel.: 06527 / 1201 oder 0171 / 1463936.

Sofern bis zum 01.03. kein entsprechender Verlust gemeldet wird, geht der Schein in die Vereinskasse der Veranstalter.

 

 

   

 

 

Einen weiteren Höhepunkt des Karneval in Oberweis bot der Rosenmontagszug.

Mit 14 Wagen und Fußgruppen starteten die Straßenkarnevalisten durchs Dorf. Viele Zuschauer säumten die Straßenränder.

Bunte Kostüme und Super-Stimmung sorgten auch nach dem Umzug für einen schönen Abschluss bei den "Trümmerfrauen" und im Gemeindehaus.

Das Come-back der Oberweiser Fosicht setzt sich weiter fort.

Bilder vom Rosenmontag gibt`s in der Bildergalerie, oder gleich hier:

http://www.oberweis.de/index.php/termine-bilder/bildergalerien/category/74-rosenmontag-2015

Alle Fotos von Klaus Manns