Willkommen bei Oberweis-Online+++Müllabfuhr: +++blaue Tonne und gelber Sack am Frei. 30.11.2018+++graue Tonne: Die. 20.11.2018+++

Großer Modellflugtag am 20.08.2017 in Oberweis

Der Modellflugverein ADLER e.V. SÜDEIFEL veranstaltet am Sonntag den 20. August auf dem Vereins-Modellfluggelände Oberweis ab 10.00 Uhr den traditionellen Modellflugtag.

Mit Unterstützung benachbarter Vereine wird eine große Flugshow inszeniert, bei der Flugmodelle aller Art gezeigt werden. Das Spektrum reicht vom klassischen Segler über Hubschrauber und moderne, von Turbinen angetriebene Kampfjets bis zu Oldtimern und Multicoptern.

Auch unsere jüngsten Gäste erwartet eine Überraschung.

Am Flugtag können Sie sich direkt bei den Piloten über ihre Flugzeuge und die Fliegerei im Allgemein informieren. Wir informieren auch gerne über die neuen gesetzlichen Bestimmungen – Modellflug ist weiterhin unproblematisch möglich und ein tolles Hobby!

Interessierte - gerne auch Jugendliche - können sich vor Ort über den Verein informieren und auch gerne einen Termin für erste Flüge mit erfahrenen Fluglehrern vereinbaren.

Weitere Informationen über die Modellfliegerei und den Verein finden Sie auch im Internet unter www.mfv-adler.de.

Für das leibliche Wohl der kleinen und großen Gäste ist auch in diesem Jahr bestens gesorgt.

Die Zufahrt zum Flugplatz ist ab den benachbarten Gemeinden Oberweis, Brecht, Feilsdorf beschildert.

 

 

 

Der Sportverein Oberweis besteht seit 1932.

An oberster Stelle steht der Fußball.

Der SV Oberweis spielt in der SG Oberweis - Bettingen. Neben drei SG Erwachsenen-Mannschaften, unterhält der SVO viele Jugendmannschaften.

Ferner betreibt der SVO Laufsport. Hierzu zählen vornehmlich der Sylvesterlauf und der Lauf um den Bit-Cup.

Die drei Tanzgarden sind ebenfalls dem SVO zugeordnet.

Leider hat der SVO seine Webseite eingestellt, jedoch über Facebook erreichbar.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren zum 4. Oktoberfest in Oberweis am 13. Oktober 2018 beim "Boar"-für nicht Dorfkundige, Parkplatz an der Tankstelle "Beim Boar".

Für Frühbucher gibt`s verschiedene Arrangements, die wir auf dieser Seite vorstellen werden.

Sicher ist: es gibt neben Bayrischem Bier, deftigem Essen und zünftiger Musik jede Menge Gaudi.

Also: Nicht verpassen!

 

Die "Mäusebude", das sind Kinder vom 1. - 4. Schuljahr und darüber hinaus, trifft sich jeden 1. Donnerstag im Monat im Gemeindehaus von 16.00 h bis 18.00 h zum gemeinsamen Spielen, Basteln ect..

Die Kinder sind jederzeit herzlich willkommen. Einer besonderen Anmeldung bedarf es nicht. Einfach hinkommen und mitmachen.

Betreut werden die Kinder von Christel Görgen, Margot Ixfeld, Edith Kohlhaas und Sylvia Szybalsky.

Mit dem Projekt "Aktiv vor Ort" unterstützt Innogy, Betriebszweig von Westnetz (RWE), seit vielen Jahren Projekte in einer Gemeinde wo viel Eigenleistung integriert ist. Die DLRG Oberweis konnte mit ihrer enormen Eigenleistung beim Errichten ihres DLRG-Gebäudes den zuständigen INNOGY Projektleiter Manfred Hoffmann überzeugen und begeistern. Hoffmann staunte nicht schlecht, als Bruno Leisen, der 1. Vorsitzende unserer DLRG, mit den nachweislich geführten Stunden an Eigenleistung aufwartete.

Mit den freiwilligen Helferinnen und Helfern -hier nur ein Teil auf dem Bild, der DLRG freuen sich Manfred Hoffmann von der INNOGY SE, Ortsbürgermeister Klaus Manns und 1. Beigeordneter Josef Schumacher über die Förderung von 2.500 €.

Mit Beginn des II. Quartal soll das Gebäude fertig sein. Die Eröffnungsfeier mit Einsegnung ist für den 21. April d.J.  vorgesehen. Bis dahin gibt es noch viel zu tun, aber man darf bei dem Elan und Aktivität positiv auf diesen Tag schauen.

Unterkategorien